Smart Farming bei DIN

Eine steigende Weltbevölkerung und der Klimawandel erhöhen den Druck auf die heutige Landwirtschaft. Smart Farming, also der Einsatz von moderner Informations- und Kommunikationstechnologien in der Landwirtschaft und entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette bietet hier eine Möglichkeit, diesen Herausforderungen gerecht zu werden. DIN hat sowohl die Wichtigkeit des Themas für die Gesellschaft und Wirtschaft erkannt, sowie die Notwendigkeit von Normung und Standardisierung für das Themenfeld, sodass Smart Farming als ein Strategische Themenfeld implementiert wurde.



Smart Farming at DIN

A growing world population and climate change are increasing the pressure on today's agriculture. Smart farming, meaning the use of modern information and communication technologies in agriculture and along the entire food value chain, offers an opportunity to meet these challenges. DIN has recognized the importance of the topic for society and the economy, as well as the need for standardization in the field, so that Smart Farming has been implemented as a strategic topic.

Auf dem Laufenden bleiben

Mitarbeiten

Da globale Herausforderungen in der Landwirtschaft eine weltweite Zusammenarbeit brauchen, gibt es bei ISO nun die „strategische Beratungsgruppe Smart Farming“ (ISO SAG Smart Farming). Aufgabe der Strategy advisory group (SAG) ist es das Themenfeld Smart Farming grundsätzlich zu strukturieren und auf internationaler Ebene zu analysieren, an welchen Stellen es noch Lücken in der Normungslandschaft gibt. Die Steuerungsgruppe Smart Farming hat die Aufgabe, nationale Interessen an die SAG zu spiegeln und die Erkenntnisse aus der SAG in ihren Kreisen zu streuen.



As global challenges in agriculture require worldwide cooperation, ISO initiated a "Strategic Advisory Group Smart Farming" (ISO SAG Smart Farming). The task of the Strategy advisory group (SAG) was to fundamentally structure the topic of Smart Farming and to analyze at international level where there are still gaps in the standardization landscape. The final report contains just under 50 recommendations on how standardization can contribute to increase efficiency of smart farming solutions.

Vernetzen