Termin: 2. November 2021, vss. 9.00 - 12.30 Uhr

Entwicklung und Prüfung von KI-Systemen erfordern Methoden und Werkzeuge zur systematischen Suche nach Schwachstellen dieser Systeme sowie zur unabhängigen Überprüfung der Performanz und Einhaltung zugesicherter Eigenschaften dieser Systeme. Allgemein besteht die Erwartungshaltung, dass solche Prüfungen in Zukunft hochautomatisiert ablaufen sollen.

In diesem Workshop werden unterschiedliche Werkzeuge zur Messung der Qualität von KI-Systemen vorgestellt sowie Bedarfe diskutiert.


Vorläufige Agenda des Workshops

9:00 - 9:15 UhrBegrüßung und Vorstellung der ReferentenDIN e. V.
9:15 - 10:00 UhrEinleitung zum ThemenfeldDr. Maximilian Poretschkin,
Fraunhofer IAIS
10 minKaffeepause
10:10 - 10:45 UhrKurzvorstellungen verschiedener Werkzeuge für KI-Qualitättbd
10:45 - 12:00 UhrPaneldiskussionalle
12:00 - 12:30 UhrAbschluss und AusblickDIN e. V. / Fraunhofer IAIS


Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an:

ANMELDUNG (Code: zert-ki)


      


  • No labels